Dieser Artikel zeigt gut auf, warum die Cardano-Strategie für Afrika Sinn macht

Laut dem verlinkten Artikel ist mobiles Bezahlen in vielen afrikanischen Ländern mangels Alternativen die Standardmethode. Mir ist beim Lesen nochmals deutlicher geworden, warum die Cardano-Strategie für Afrika, wie sie von Charles Hoskinson früher schon einmal ausführlich dargelegt wurde, sehr sinnvoll ist.

https://www.dw.com/de/das-mobiltelefon-als-bankfiliale-in-afrika/a-51957940

Wenn z. B. tatsächlich afrikanische Regierungen eigene offizielle, auf Cardano aufsetzende Kryptowährungen hätten, könnte das für die Menschen in diesen Ländern nochmals eine erhebliche Verbesserung im täglichen Leben darstellen und auch ein bedeutender Teil des großen Ökosystems sein, das Cardano ja werden soll.

1 Like