:DE: Wie hoch sind die Pool Kosten wirklich?

Ich will einen Pool starten.
Doch der Rewards Calculator verwirrt mich:
68ADA pro Tag?
aber egal welchen Betrag man eingibt, es kommt immer 24k Kosten und 77k Rewards heraus.
52k Gewinn/pro Jahr?
Das kann ja nicht sein, oder?

Moin @kkobald

Verstehe deine Frage nicht ganz. Möchtest du wissen wieviel Rewards du pro Tag erhälst?

Gruss
Fabian

Wichtiger als die Rewards wären die Kosten. Wenn ich den Calculator benutze (Staking calculator) dann steht dort:
68ADA / Tag. Für mein Verständnis würde das bedeuten:
wenn ich starte und noch niemand auf meinen Pool delegiert und zb 680ADA im Wallet wären, dann wäre nach 10 Tagen das Kapital aufgebraucht.

Du verstehst hier etwas falsch.

Beim Delegieren kannst du nicht Ada verlieren. Die Kosten beziehen sich immer nur auf potentielle Rewards.

Sprich wenn du in einer Epoche Rewards erhälst, dann wird der Poolbetreiber von diesen Rewards seinen Anteil bekommen. Als Delegator kannst du aber in keinem Fall draufbezahlen.

ICH will einen neuen Poool machen! Kann ich als Pool Geld verlieren wenn ich noch keine Delegierenden habe?

Achsooo :sweat_smile:

Bin mir nicht zu 100% sicher da ich selbst keinen Pool betreibe, aber auch da kannst du deine Ada nicht verlieren. Du bezahlst eine RegistrationsgebĂĽhr und das wars. Was du natĂĽrlich dann nebenbei fĂĽr Kosten fĂĽr Strom, Wartung etc. hast, das ist natĂĽrlich jedem selbst ĂĽberlassen.

Die Kosten die da aufgefĂĽhrt werden sind wahrscheinlich einfach die Minimum Fee die mind. 340 Ada pro Epoche sind und die Margin, welche jedoch von den Delegatoren bezahlt werden, wenn du dann einen Block produzierst.

Und genau um das “wahrscheinlich” geht es. Ich verstehe den Calculator nicht. Klick mal “Run a Stake Pool” und versuche daraus schlau zu werden.

Fünf Tage sind eine Epoche. Eine Epoche hat 5 x 24 x 3600 => 432000 Slots. Derzeit werden in nur 5% der Slots Blöcke gemacht, also 21600 Blöcke / Epoche.

Die Wahrscheinlichkeit einen Block zu gewinnen ergibt sich aus …

  • 21600 x Active Stake / Total Stake
  • TotalStake => 22.7Mrd

Nehmen wir mal an, Dein Pool hat 10k Active Stake. Dann gilt …

21600 x 10k / 22700000k => 0.0095

Im Jahr währen dies

73 x 0.0095 => 0.6935 Blöcke

Man kann auch sagen, fĂĽr jede Mio Active Stake macht Dein Pool ca. 1 Block / Epoche.

Der Block Reward liegt derzeit bei ca 900 ADA.

Du brauchst zwei Server mit minimum …

* 1 CPU
* 8 GB RAM
* 100 GB HDD

Mit einem RaspberriPi 4 8GB gehts auch

Ich hab das in diesem Thread gerechnet:

Excel dazu: Cardano Pool Operation Calculation - Google Sheets

Das Problem mit dem Reward Calculator:
Du bekommst die 340 ADA nur wenn du in der Epoche tatsächlich einen Block signiert hast. Das ist erst bei einem Stake von ca 2mio. kontinuierlich der Fall.

1 Like

Was im Calculator als “Cost” ausgewiesen wird, ist die (fixe) Belohnung der Blockchain aus den Gesamt-Rewards des Pools an den Pool-Betreiber für den allgemeinen Betrieb des Pools. Es sind nicht die tatsächlichen Betriebskosten der realen Welt.

Die einzigen Kosten fĂĽr den Pool-Betreiber gezahlt/hinterlegt an die Chain ist die Registrierungs-Kaution von 500 ADA. Diese wird erstattet, wenn man seinen Pool wieder abschaltet (retired).

1 Like

Hi @zwirny ,
ich hätte eine Frage, ich bin auch gerade am überlegen einen Stakepool zu starten.
Zahlt sich das ĂĽberhaupt aus wenn man nur ca. 20k Cardano pledgen kann?
Ich mĂĽsste neue Delegator aquiriren und ĂĽberlege diese mit NFTs anzureizen :slight_smile:
Hast du da Erfahrungen oder best practices?

Servus @Lovecoach!
Ich hab selbst vor 2,5 Monaten mit 25k Pledge gestartet.
Hab eine Kampagne laufen in der ich jedem Delegator 7% Rewards aus eigener Tasche schenke um den Leuten die Angst zu nehmen, dass sie von dem kleinen Pool sowieso keine Rewards bekommen werden.
Obwohl ich auf diese Art schon 500 ADA verschenkt habe konnte ich erst 100k Active stake erreichen.

Und seitdem sind noch mal 100e Pools dazu gekommen.
Dh. es ist definitiv nicht einfach da gerade Fuß zu fassen. Hauptsächlich weil man halt erst interessant wird wenn man >3-5mio Active Stake hat und die Hürde dort mal hinzukommen eine gewaltige ist.

Falls du mehr wissen willst kannst du auch gerne mal hier reinlesen: Cardano Stakepool Operator Considerations
Da hab ich mal zusammengeschrieben worauf man sich einstellen kann wen man ein neues Pool jetzt startet :wink:

1 Like

Servus @zwirny,
Danke fĂĽr deine schnelle RĂĽckmeldung.
Den Thread werde ich mir heute noch durchlesen!
Und ja, die Konkurrenz ist riesig, es ist bestimmt so, dass viele delegator kleinere Pools nicht einmal wählen würden wenn diese mehr rewards bringen.
Machst du das Hauptberuflich wenn ich fragen darf? :slight_smile:

Ich hab bis jetzt 0 Blöcke generiert und demensprechend noch kein Einkommen daraus generiert. So gesehen könnte man es höchstens ehrenamtlich nennen ;). Oder als support der Vision.

Oh, ich habe mich bereits gefragt, wie das wohl läuft. Den Gedanken hatte ich auch, wie warhscheinlich viele andere, auch schon. Allerdings war mir der Verwaltungsaufwand potentiell zu groß und - wie man sieht - sind die Mitnahmeeffekte nicht zu unterschätzen.

Ich hoffe dennoch, dass es sich fĂĽr dich auszahlt!