:DE: Vorstellung von Atala


This post is a German translation of the Cardano Forum post Introduction to Atala by Maki Mukai.


Auf dem jüngsten IOHK-Summit war Atala eine der wichtigsten Ankündigungen, ein Enterprise Blockchain Framework, das eine Reihe von Bausteinen bereitstellt, die es Regierungen, Unternehmen und anderen Einrichtungen ermöglichen, Produkte für Millionen von Endverbrauchern schnell herzustellen. Auf dem Summit skizzierte Bruno Woltzenlogel Paleo, Director of Engineering bei IOHK, die grundlegende Vision für Atala: “Für alle Daten zu tun, was Bitcoin für Geld getan hat”.

Die Technologie wird Cardano ergänzen, da sie neue Anwendungsfälle ermöglicht, die in einer öffentlichen Blockchain nicht ideal sind, z.B. für Regierungen oder Unternehmen, die es sich nicht leisten können, sensible Kundendaten in öffentliche Blockchains zu legen. Das Atala-Framework wird mehr Flexibilität, Kontrolle und Entwicklungsfreundlichkeit bieten.

Darüber hinaus wird Atala als Brücke fungieren, die Millionen von Nutzern mit dem Cardano-Ökosystem verbindet, wo sie Produkte und Dienstleistungen nutzen können. Ein einziges interoperables System verwischt die Grenzen zwischen autorisierten und offenen Lösungen, so dass Benutzer die Werte nahtlos zwischen den beiden Systemen verschieben können. Diese Lösungen sind entscheidend für die Umsetzung unserer Vision, den 3 Milliarden Menschen ohne Bankverbindung Zugang zu Märkten und Finanzdienstleistungen zu verschaffen.

Wir werden in den kommenden Monaten weitere Neuigkeiten über Atala veröffentlichen. In der Zwischenzeit kannst du diesen Atikel durchlesen.

4 Likes