:DE: 2019 im RĂĽckblick: Das Transformationsjahr der Cardano Stiftung


This post is a german translation of 2019 in review: Cardano Foundation’s transformational year


Alles Gute fĂĽr 2020!

Das vergangene Jahr war eine Zeit des Wachstums für die Cardano Community, da wir geographisch und sprachlich immer vielfältiger wurden und an Größe und Umfang zunahmen.

Im Jahr 2019 hat sich auch das interne Team der Cardano Stiftung vergrößert: von weniger als einem halben Dutzend auf mehr als 20 Personen an 16 Standorten in 12 Ländern (:canada:, :cn:, :de:, :jp:, :kr:, :netherlands:, :portugal:, :singapore:, :switzerland:, :taiwan:, :uk:, :us:).

Mit dem Wachstum der Community und der internen Talente der Stiftung wuchs auch unser Engagement bei verschiedenen Veranstaltungen, um einen Beitrag zur Blockchain-Branche zu leisten und die Akzeptanz von Cardano zu fördern.

Im Jahr 2019 feierten wir den zweiten Jahrestag von Cardano in Bulgarien, wobei das Hauptthema der Feierlichkeiten das „Engagement für die Community” war. Die Stiftung half Jugendlichen Fähigkeiten für die Zukunft zu erwerben und sie aus der Armut zu befreien, indem sie akademische, Forschungs- und Bildungsinitiativen wie den WyoHackathon 2019 in Wyoming unterstützte. Die Cardano Foundation finanzierte auch Seiza (Cardano blockchain explorer) und Tangata Manu (open source codebase library).

Ausgestattet mit den Errungenschaften und Lehren des Jahres 2019 wird sich das Team der Cardano Foundation darauf konzentrieren, mehr Verantwortung für Cardano zu übernehmen. Im Vorfeld eines sehr geschäftigen Jahres 2020 sind hier einige der Highlights des vergangenen Jahres aufgeführt.

@Nathan_Kaiser, Stiftungsratsvorsitzender der Cardano Stiftung, gibt einen RĂĽckblick auf 2019 und einen Ausblick auf das, was 2020 noch kommen wird.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

3 Likes

Ausbau der Cardano Stiftung und der globalen Community

Die Cardano-Stiftung stärkt die weltweite Community zur schrittweisen Dezentralisierung und stattet sie mit den notwendigen Werkzeugen aus. Das Community Management Team führt diese Bemühungen durch verschiedene Projekte an, unter anderem durch seine Vorreiterinitiative, das Cardano Ambassador Programm. Neben dem Ambassador Programm unterstützt das Team auch die Aktivitäten der Community, sorgt für deren Sicherheit durch die Moderation der offiziellen Kanäle und stellt durch seine regelmässigen Newsletter und Zusammenfassungen Informationen und Bildungsmaterialien zur Verfügung.

Die Cardano Foundation hat ihr hauseigenes Team erweitert, indem sie die dringend benötigten Fähigkeiten einbringt, um ihre Reichweite zu erweitern und das Management der schnell wachsenden Community zu verbessern. Mit dem kürzlich ernannten Senior Community Engagement and Strategy Lead Casey Monroe hat sich das Community Management Team deutlich vergrößert: Tiago Serôdio, Tommy Kammerer, Niels Schoof, Andy Hendrikx und Ryan He sind der Stiftung beigetreten. Das größte Team der Cardano Foundation deckt nun Zeitzonen in Asien, Europa und Amerika ab. Die Stiftung hat neben Deutsch auch Chinesisch, Englisch, Japanisch und Koreanisch als offiziell unterstützte Sprachen hinzugefügt.

Neben der Erweiterung der Sprach- und Zeitzonenabdeckung zur besseren Verwaltung der Community legt die Cardano Foundation auch die Grundlage für Projekte, die von der Community geleitet werden, und verbessert das Ambassador-Programm. Die nächste Phase des Programms wird Belohnungen beinhalten, um die Autonomie der Community schrittweise zu erhöhen. @Nathan_Kaiser, Stiftungsratsvorsitzender der Cardano Foundation, sagt: "Der nächste Schritt ist die Straffung der Community Management Funktion und die Optimierung der Organisationsstruktur, der Engagementprozesse und des Projektmanagements, um unsere Interaktion mit der Community zu verbessern und das Profil der Community zu diversifizieren.

Im Jahr 2019 hat die Stiftung auch die Teams für Operation und Technik verstärkt, indem sie Hinrich Pfeifer, Gianna Abegg, Kerstin Lin, Frédéric Johnson und zwei neue Ratsmitglieder an Bord genommen hat. Das hauseigene Team der Cardano-Stiftung besteht nun aus 18 Nationalitäten (:us:, :austria:, :belgium:, :brazil:, :uk:, :canada:, :chile:, :cn:, :netherlands:, :fr:, :de:, :india:, :kr:, :kyrgyzstan:, :portugal:, :south_africa:, :switzerland:, :taiwan:).

@Hinrich Pfeifer, Generalsekretär der Cardano Foundation, hebt das exponentielle Wachstum sowohl der Talente der Stiftung als auch der Community im Jahr 2019 und unsere Expansionspläne für 2020 hervor.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

3 Likes

Verbesserung der Blockchain-Branche durch Mitgestaltung der Gesetzgebung

Eine unserer Aufgaben ist die Gestaltung der Gesetzgebung und der kommerziellen Standards. Die Cardano Foundation hat sich 2019 mit fĂĽhrenden Industriegremien zusammengeschlossen, um den Dialog ĂĽber die Etablierung und Verbesserung der Blockchain Governance zu fĂĽhren.

Im vergangenen Jahr wurde die Stiftung Mitglied der International Association of Trusted Blockchain Applications (INATBA), Global Digital Finance, Crypto Valley Association (CVA), Algorithm Contract Types Unified Standards (ACTUS), Boston Blockchain Association, Fintech Association of Hong Kong, Swiss Chamber of Commerce (Hong Kong) und anderen.

Die Cardano Foundation nahm auch an mehr als 100 Veranstaltungen weltweit teil, um unsere Vision für eine Zukunft mit der Blockchain-Technologie, führenden Wirtschaftsführern und Politikern zu präsentieren. Die Stiftung engagiert sich für die Entwicklung von Blockchain-Business-Ökosystemen in allen Regionen mit unterschiedlichen Richtlinien und Vorschriften, und wird dies auch im Jahr 2020 weiter tun.

Die Cardano Foundation ist 2019 dem Messari-Register beigetreten, um durch kontinuierliche Offenlegung ein höheres Maß an Transparenz in den Bereich der Krypto-Assets zu bringen. Wir glauben, dass die Einhaltung der gleichen Werte und Standards, die von der Messary festgelegt wurden, der Branche mehr Transparenz bringen wird.

Das Cardano-Projekt ist global und die Stiftung hat den Planeten von Afrika bis Asien und von Europa bis Amerika durchkreuzt, um den aktuellen Stand der Blockchain-Branche zu untersuchen und kommerzielle Standards zu gestalten. Als Teil dieser Bemühungen haben wir einen Dialog mit afrikanischen Ländern eröffnet, um die Blockchain-Governance in 54 Ländern des Kontinents zu entwickeln. Das Cardano-Projekt hat sich von Anfang an auf Afrika konzentriert, um den politischen Entscheidungsträgern zu helfen, ein transparentes Governance-System zu etablieren.

@Tamara_Haasen, Ratsmitglied der Cardano Stiftung, erklärt die gestiegene Bedeutung der Kommunikation und Zusammenarbeit mit den wichtigsten Interessengruppen.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

4 Likes

Die Verbreitung von Cardano durch strategische Partnerschaften und Kooperationen vorantreiben

Partnerschaften sind einer der wichtigsten Bestandteile, um die Akzeptanz unserer Technologie voranzutreiben. Die Cardano Stiftung sucht nach den besten Möglichkeiten, Cardano an verschiedene Geschäftsmodelle anzupassen und reale Anwendungsfälle zu entwickeln.

Eine der wichtigsten Partnerschaften, die die Cardano Foundation 2019 eingegangen ist, war die mit Konfidio Ventures mit Sitz in Berlin, Deutschland. Diese strategische Partnerschaft zielt darauf ab, reale Unternehmen in die Cardano Blockchain zu integrieren. Der Schwerpunkt liegt zunächst auf Anwendungsfällen in den Bereichen Banken, Logistik, Pharmaindustrie und Handelsfinanzierung, gefolgt von Anwendungsfällen im öffentlichen Dienst und in der Regierung.

Die Cardano Stiftung hat sich auch mit COTI kooperiert, um eine adaPay-Lösung anzubieten, die es Händlern ermöglicht, ein Front-End-Zahlungssystem zu verwenden. Die gemeinsamen Bemühungen mit COTI waren einer der ersten Schritte, um Unternehmen und der Community eine konkrete Zahlungslösung anzubieten. Die adaPay-Lösung ist jetzt verfügbar und im COTI-Demoshop kannst du dir anschauen wie adaPay funktioniert. Außerdem haben wir im Jahr 2019 Cardano Tangem-Karten ausgegeben.

Während wir die Shelley Ära abschließen erwarten wir weitere Partnerschaften, um die Akzeptanz von Cardano für zusätzliche Anwendungsfälle zu fördern, noch bevor die Goguen Ära beginnt.

@Nathan_Kaiser, den Stiftungsratsvorsitzende der Cardano Foundation ĂĽber die Bedeutung der strategischen Partnerschaften, die wir 2019 eingegangen sind und wie sie uns helfen werden, die Adoption im Jahr 2020 voranzutreiben.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

4 Likes

Die Cardano Stiftung stärkt die Community und die Blockchain-Branche

Im Jahr 2019 hat sich die Cardano Stiftung mit verschiedenen Interessensgruppen zusammengetan, um über alle Aspekte die Blockchain mit sich bringt, zu diskutieren. Ein offener Dialog und gemeinsame Anstrengungen sind unerlässlich, um die Verantwortlichkeit aller Beteiligten sicherzustellen und die Position von Cardano in der Branche zu stärken. Der Gedankenaustausch und die offene Diskussion über Branchentrends sind für Cardano und unsere Gegenüber von gegenseitigem Nutzen.

Die Cardano Foundation nahm 2019 an einer Reihe von Blockchain-Veranstaltungen und Konferenzen teil, um das Bewusstsein für Cardano zu schärfen und Ideen mit Branchenführern in Afrika, Asien, Amerika und Europa auszutauschen.

Die Cardano Asia Roadshow fand im Sommer 2019 in Taipei, Singapur und Hongkong statt. Wir präsentierten Cardano den lokalen Communities und tauschten unsere Ideen zur Blockchain-Governance vom Asia Blockchain Summit über das World Blockchain Summit in Singapur bis zur SPOT-Konferenz in Hongkong aus. Wir haben auch Treffen mit lokalen Cardano Communities in Taipei, Singapur und Hongkong abgehalten und über die Zukunft des Projekts diskutiert.

Auf der anderen Seite des Planeten hielten wir die Roadshow an der OstkĂĽste (US) ab und trafen unsere UnterstĂĽtzer in New York City und Washington DC, sowie in Boston. Auch in Afrika und Europa gab es eine Reihe von Veranstaltungen.

Es wird erwartet, dass die Cardano Community im Jahr 2020 weiter wachsen wird.

Wenn du noch keiner lokalen Community beigetreten bist, dann werf doch mal einen Blick auf die Weltkarte der Cardano Community. Nichts in deiner Gegend? Dann starte noch heute deine eigene Gruppe!

@Manmeet_Singh, stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Cardano Stiftung, teilt in diesem Video unsere Vision ĂĽber die wachsende Rolle der Stiftung in der Blockchain-Branche.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

3 Likes

Die Rolle der Marke Cardano bei der Förderung der Akzeptanz und realer Anwendungsfälle

Die Cardano Foundation hat McCann Dublin als Markenstrategie und Designagentur für die Markenaufwertung von Cardano beauftragt. Dieses Mandat ist ein wichtiger Meilenstein für das Projekt und für die Cardano Stiftung. Die Stiftung hofft, durch die Neubewertung der Marke einen Mehrwert bei der wachsenden Nachfrage nach Blockchain-Lösungen zu schaffen und die Position von Cardano als weltweit führende Blockchain-Plattform zu stärken.

Die Markenidentität spielt eine entscheidende Rolle für die Marktposition von Cardano. Eines der Hauptziele ist es, unsere Attraktivität für eine Vielzahl von Gruppen zu erhöhen und die Zusammenarbeit mit Nicht-Spezialisten zu verbessern: von Entwicklern bis zu Investoren und von Akademikern bis zu Unternehmen. Das Ziel der Markenaufwertung ist es, fragmentierte Zielgruppen zu identifizieren und einen roten Faden zu finden, der sie verbindet.

Im Jahr 2019 richtete die Cardano Foundation auch die globale PR-, Kommunikations- und Marketingstelle ein und engagierte Bakyt Azimkanov, um das Exekutivteam zu verstärken und beförderte Ye Ji Kim.

@Bakyt_CF Azimkanov, Global Director of PR, Communications and Marketing, erklärt die Bedeutung der Marke und wie sie zur Einführung realer Anwendungsfälle von Cardano im Jahr 2020 beitragen wird.

Schau dir das komplette Video Cardano Foundation: 2019 in review an.

4 Likes

Danke @Chris28 du legst dich gerade ja ganz schön ins Zeug mit den Übersetzungen!

3 Likes