[ADADE] Cardano Stake Pool Germany: Vorstellung

Liebe Community,

vom ersten Kontakt mit Cardano (ADA) in 2017 waren wir fasziniert vom Projekt und dem Team dahinter. Wir haben daher die Entwicklung von Cardano mit großem Interesse verfolgt und auch im ITN mit Jormungandr unsere eigene Node laufen lassen. Nun haben wir uns dazu entschlossen die Dezentralisierung mit unserem eigenen Stake Pool zu unterstützen, den ich hier gerne vorstellen möchte.

Name: Cardano Stake Pool Germany
Ticker: ADADE
Webseite: https://www.adapool.de
Telegram Kanal
Pool ID: 599b872f42ab78df0429d1aebfe2d0a81676e50ba23097a532912b46
Stakepool Gebühr: 2% (bis 1. November 0% - als Promotion)
Pledge: 250.000 ADA

Wir sind der Ansicht, dass es für die Dezentralisierung von Vorteil wäre, wenn es möglichst viele verschiende Poolbetreiber gibt und nicht eine Handvoll Betreiber die in Summe mehrere Dutzend Pools laufen lassen. Wir werden daher mit unserem Pledge nur einen Pool betreiben und diesen nicht auf 2 oder gar 10 Pools aufteilen.

Wir verwenden als Relays sowohl virtuelle Server der Amazon Cloud (AWS) als auch von Domain Factory. Das gibt unserem Pool die nötige Redundanz, wenn mal ein Anbieter ausfallen sollte.

Der Block Producer selbst läuft auf unserer eigenen Hardware, speziell geschützt durch eine professionelle Firewall und hat nur Kontakt zu unseren Relays. Aktuell verwenden wir einen Server mit Intel Xeon CPU, 4 Cores, 8 GB ECC DDR4 RAM und 1 TB Festplatte.

Der Pool wird einen Teil seiner Gewinne an gemeinnützige Zwecke spenden. Diese stellen wir dann auf der Pool Webseite unter “Projekte” vor. Als erstes (kleines) Projekt schwebt uns die Übernahme der Patenschaft eines Kindes des SOS Kinderdorfes vor. Da Cardano ja unter anderem darauf abzielt, denen eine ökonomische Identität zu geben, die heute noch keine haben macht es für uns Sinn, gerade Kinder zu unterstüzen. Wir haben das SOS Kinderdorf bereits angeschrieben und um Rückmeldung gebeten.

Die Server haben den Epochen-Wechsel (213 -> 214) gestern Abend sehr gut überstanden, so dass wir heute guten Gewissens den Pool für alle Delegatoren öffnen können.

Hier der Verlauf der letzten 24 Stunden:
grafik

Der Pool sollte also nach all unserem Wissen bestens gerüstet sein selber Blocks zu erstellen. Wir würden uns daher natürlich sehr über neue Delegationen freuen, da wir im Vergleich mit den großen Pools zwar einen ordentlichen Pledge, aber aktuell leider natürlich viel zu wenig Live Stake haben.

Viele Grüße
Tom

1 Like

Hallo @Tom_ADADE

Cool dass ihr euch auch dazu entschieden habt einen Pool im Mainnet zu betreiben!

Ausserdem finde ich auch eure Vision ganz cool und ich denke mit der Unterstützung von einem gemeinnützigen Projekt wie dem SOS Kinderdorf habt ihr wohl direkt auch eine neue Delegatorin bekommen. Werde meiner Freundin von eurem Pool erzählen und dann bin ich mir sicher dass sie euch unterstützen wird :smiley: .

Falls ihr zu einem späteren Zeitpunkt noch ein anderes gemeinnütziges Projekt sucht, dürft ihr mich gerne anschreiben. Meine Freundin war für 6 Monate in Bolivien und hat dort für ein solches Projekt freiwillige Arbeit geleistet.

Nicht dass ich euch nicht glaube, aber ladet ihr eure “Patentschaft” oder die Rückmeldung von der Organisation irgendwo hoch?

Wünsche euch jedenfalls viel Glück mit eurem Pool :slight_smile:

Gruss
Fabian

1 Like

Hallo @Zyroxa

das ist sehr nett was Du da schreibst. Ja, ich habe das SOS Kinderdorf angeschrieben mit der Bitte mir doch mitzuteilen was eine Firma bei Übernahme einer Patenschaft auf der Firmenwebseite an Informationen über das Patenkind preisgeben dürfte. Ich vermute mal der Vorame, Alter, Wohnort u.ä. sollten wohl kein Problem sein. Es macht natürlich nur Sinn, wenn wir irgendwas auf der Webseite veröffentlichen dürfen um unsere Delegatoren am Projekt teilhaben lassen zu können.

So eine Patenschaft ist auf jeden Fall eine langfristige Sache und endet automatisch sobald das Kind finanziell auf eigenen Beinen stehen kann. D.h. auch die Ausbildung beendet hat, etc. Das passt sehr gut zu Cardano, denn die Patenschaft fördert ja u.a. die Bildung der Kinder. Ohne Bildung keine Blockchain.

Falls SOS Kinderdorf aus irgendeinem Grund nicht in Frage kommen sollte, dann kommen wir sehr gerne sehr zeitnah auf Dein Angebot zurück :slight_smile:. Ansonsten warten wir erstmal ab welche finanziellen Möglichkeiten sich bieten bevor wir ein zweites Projekt starten.

Viele Grüße
Tom

1 Like

Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Pool :rainbow:

Liebe Community,

wir sind froh Euch mitteilen zu dürfen, dass SOS-Kinderdorf e.V. heute unsere Patenschaft bestätigt hat und wir die Erlaubnis haben, bereits erste Details zu veröffentlichen.

Um mehr zu erfahren besucht einfach unsere Webseite -> unsere Projekte.

Wir würden uns über weitere Delegationen an den Pool ADADE sehr freuen, damit dieser möglichst bald profitabel läuft und wir dadurch in der Lage sind noch weitere gemeinnützige Projekte zu unterstützen.

Viele Grüße
Tom

2 Likes

Cool! Gratuliere euch zu dieser Patentschaft!

Habe beim lesen noch einen kleinen Rechtschreibefehler gefunden :
“Die Patensschaft ist am 01. Septermber 2020 gestartet. Wir werden weitere Details über die Patenschaft, die wir veröffentlichen dürfen, gerne hier zeigen.”

Wünsche euch weiterhin viel Erfolg mit eurem Pool :slight_smile:

Gruss
Fabian

Liebe Community,

ein kurzes Update zu unserem Pool.

Gestern Abend gab es die ersten Rewards für den Pool und viele Delegierte. Ein weiterer großer Meilenstein für unseren noch jungen Pool, der ja erst vor 20 Tagen offiziell eröffnet wurde!

Für je 1000 delegierte ADA gab es 2,588 ADA als Reward für jeden, der noch vor dem 2. September an unseren Pool delegiert hatte.

Wenn man bedenkt, dass der Pool erst in 3 Epochen die Gelegenheit hatte einen Block zu erstellen, aber nur in 1 von 3 Epochen einen Block erstellt hat, dann entspricht dies dennoch einem ROA von 6,5% pro Jahr.

Damit ist ist der Pool vom ROA her auf Augenhöhe mit den großen Pools. Gleichzeitig heißt das, dass der Pool nicht jede Epoche einen Block produzieren muss, um dennoch gute Rewards für alle Delegierten zu erwirtschaften. Mit aktuell nur 1% Gebühr (bis 01. Nov.) kann unser Pool auch in diesem Aspekt mit den anderen Pools mithalten.

Die Server laufen sehr stabil und werden immer auf dem neusten Stand gehalten, mit einer Performance von aktuell 100%:

Am 15. September, hat das SOS-Kinderdorf e.V. auch bereits die erste Spende in Höhe von 50€ abgebucht. Das zeigt, dass wir nicht nur versprechen in Zukunft gemeinnützige Projekte zu unterstützen, sondern es bereits heute machen.

An dieser Stelle erstmal vielen Dank an alle die bereits mit uns staken!

Leider ist der Live Stake des Pools mit aktuell 666.080 ADA immer noch sehr niedrig. Damit unser Pool dauerhaft konsistente Rewards für alle produzieren kann, würden wir uns daher über neue langfristige Delegationen sehr sehr freuen. Das Beste: wenn ihr an unseren Pool delegiert, müsst ihr euch auch keine Sorgen machen, dass der Pool bald saturiert ist! :smiley:

Viele Grüße
Tom

PS:
Leider wird aktuell ROA für neue Pools wie den unseren von adapools.org falsch berechnet, da adapools auch die Epochen miteinbezieht in denen das Active Stake 0 war.

1 Like